Spagat-Assistenz - ifs

Zuständige Institution

ifs Inklusion und Selbstbestimmung
Interpark Focus 40
6832 Röthis
Tel: +43 5 1755 500
Fax: +43 5 1755 9500

Kontaktperson

ifs Spagagt
Karin Stefanzl
Mobil: +43 664 6088 4138

Beschreibung

Spagat ist ein Modell zur beruflichen Integration von Menschen mit erheblichen Behinderungen. Spagat unterstützt, begleitet und vermittelt in den ersten Arbeitsmarkt.  

Ein wesentlicher Baustein ist die Persönliche Zukunftsplanung. Durch die intensive Zusammenarbeit vieler für den Betroffenen wichtigen Personen (dem so genannten Unterstützungskreis aus Lehrern, Eltern, Familie, Freunden, etc.) entstehen unterschiedliche Ideen und Sichtweisen für den Integrationsprozess. 

Voraussetzungen:

  • Mut zu Neuem
  • Bereitschaft des sozialen Umfelds zur engagierten Mitarbeit
  • Motivation zur Arbeit

Zielgruppen

Menschen mit schweren Behinderungen und hohem Unterstützungsbedarf, die den Wunsch haben auf dem ersten Arbeitsmarkt zu arbeiten.

Ziele/Wirkung

Mensch mit Behinderung ist am ersten Arbeitsmarkt nachhaltig integriert.

Kernleistungen

Die Spagat-MitarbeiterInnen begleiten und unterstützen

  • den/die Betroffene/n intensiv und direkt auf seinem/ihrem Weg zur Erreichung einer größtmöglichen Selbständigkeit
  • die Eltern während des Eingliederungsprozesses
  • die Arbeitgeber und MentorInnen bei ihrer neuen Herausforderung

Mentoren:
Eine wichtige Person bei der beruflichen Eingliederung ist der Mentor. Für jeden Klienten wird ein innerbetrieblicher Mentor gesucht. Der Mentor ist Ansprechpartner für den Mensch mit Behinderung im Betrieb. Idealerweise sollte der Mentor mit dem Klienten zusammenarbeiten. Oft braucht es anfänglich mehr Unterstützung und mit zunehmender Selbstständigkeit rückt der Mentor auf einen anderen Platz. 

Wichtige Aufgaben des Mentors sind zum Beispiel: Dienstpläne, Hygiene, Pausenordnung, Einhaltung der Vereinbarungen, Kontakt zum Integrationsberater, Arbeitsweg, Alltagsrituale.

Für die betriebsinterne Mentorentätigkeit wird dem Dienstgeber vom Land Vorarlberg ein pauschalierter Zuschuss (Mentorenzuschuss) gewährt.

Kostentragung

durch den Vorarlberger Sozialfonds (Integrationshilfe)

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors