fit2work Vorarlberg - Beratung und Unterstützung bei gesundheitlichen Problemen am Arbeitsplatz

Zuständige Institution

fit2work Vorarlberg
Rheinstraße 32
6900 Bregenz
Tel: 0664 82 42 566 (Hotline)
E-Mail
Website

Kontakt

Hotline: Tel: +43 800 500 118
E-Mail
Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 16 Uhr

Kurzbeschreibung

fit2work, das ist kostenlose Beratung

  • für Personen, deren Arbeitsplatz aufgrund von gesundheitlichen Problemen gefährdet ist oder die deshalb Schwierigkeiten haben, eine Arbeit zu finden.
  • für Unternehmen, die die Arbeitsfähigkeit und Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern wollen.

Beschreibung

fit2work ist:

  • freiwillig
  • absolut vertraulich und anonym
  • offen für alle Personen und Unternehmen

fit2work bietet Personen:

  • Erfassung der aktuellen beruflichen und gesundheitlichen Situation
  • arbeitsmedizinische und/oder arbeitspsychologische Abklärung
  • Begleitung bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Begleitung beim Wiedereinstieg nach einem längeren Krankenstand
  • Erarbeitung individueller Maßnahmen gegen psychische Belastungen
  • Beratung und Überblick über Förderungen, Projekte und Angebote
  • Bildungs- und Qualifizierungsberatung
  • Hilfe beim Kontakt mit den zuständigen Einrichtungen und bei Anträgen

fit2work bietet Unternehmen:

  • Beratung zur Verhinderung langer Krankenstände, früher Pensionsantritte und gesundheitsbedingter Kündigungen
  • Beratung zur Förderung der Arbeitsfähigkeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Verbesserung der Arbeitsabläufe
  • Beratung bei konkreten Ein- und Wiedereingliederungs­maßnahmen sowie bei der Wiedereingliederungsteilzeit
  • Informationen über Förderungen und Angebote

Zielgruppen

Beschäftigte Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen;
Arbeitgeber*innen

Ziele/Wirkung

fit2work zielt auf den Erhalt der Arbeitsfähigkeit, das Verhindern von Jobverlust aus gesundheitlichen Gründen und die Wiedereingliederung nach langen Krankenständen ab

Kernleistungen

fit2work berät als Schnittstelle zwischen verschiedensten Angeboten über Förderungen, Arbeitsplatz­adaptionen und Unterstützungsmaßnahmen – als zusätzliches kostenloses Angebot neben einer betrieblichen Gesundheitsförderung und ergänzend zu den gesetzlich vorgeschriebenen ArbeitnehmerInnenschutzbestimmungen 

Kostentragung

durch das Sozialministeriumservice

Links

fit2work - Kontaktdaten
Hier finden Sie alle Informationen der fit2work Beratungsstellen in Vorarlberg

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors