Kreativgruppe Mäder

Zuständige Institution

Schulheim Mäder
Neue Landstrasse 4
6841 Mäder
Tel: +43 5523 55500
Fax: +43 5523 55500 32060

Kontaktperson

Judith Drymann MSc
Tel: +43 5523  55500 - 32011 bzw. Mobil: +43 699  62 06 11 61

Zielgruppen

Acht Jugendliche mit einer Körper- oder Mehrfachbehinderung können nach Vollendung der Schulpflicht für die Dauer von maximal drei Jahren in der Kreativgruppe begleitet werden. Für diese Jugendlichen kommt weder eine weiterführende Schule noch eine Ausbildung (Lehre, An- bzw. Teillehre) in Frage. Außerdem können sie nicht oder nur sehr schwer auf dem Arbeitsmarkt integriert werden.

Ziele/Wirkung

Die Kreativgruppe wurde im Jahr 1995 eröffnet und will mit ihrem Angebot Jugendlichen nach dem Ende der Schulpflicht die Möglichkeit schaffen, sich auf eine weitere Betreuung, eine integrative Arbeitsstruktur oder einen integrativen Arbeitsplatz vorzubereiten.

Kernleistungen

Eigenaktivität stärken, Verantwortung übernehmen, Selbständigkeit fördern, Therapie in den Alltag integrieren, intensive Zusammenarbeit und Kommunikation mit Eltern und anderen Institutionen.

Kostentragung

durch den Vorarlberger Sozialfonds (Integrationshilfe)
 

Link

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors