Beitragsfreie Mitversicherung in der Krankenversicherung

Zuständige Institution

Österreichische Gesundheitskasse Vorarlberg
Jahngasse 4
6850 Dornbirn
Tel: +43 5 0766-19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website
 

Beschreibung

Ein Zusatzbeitrag für mitversicherte Angehörige in der Krankenversicherung ist unter anderem dann nicht zu leisten, wenn der Angehörige

selbst Anspruch auf Pflegegeld zumindest in Höhe der Stufe 3 hat 
oder
er/sie einen Versicherten / eine Versicherte mit Anspruch auf Pflegegeld zumindest in Höhe der Stufe 3 unter ganz überwiegender Beanspruchung der Arbeitskraft pflegt.

Als Angehörige gelten

  • der Ehegatte (männlich oder weiblich)
  • die ehelichen Kinder, die legitimierten Kinder und die Wahlkinder
  • die unehelichen Kinder einer weiblichen Versicherten
  • die unehelichen Kinder eines männlichen Versicherten, wenn seine Vaterschaft durch Urteil oder Anerkenntnis festgestellt ist
  • die Stiefkinder und Enkel, wenn sie mit dem Versicherten ständig in Hausgemeinschaft leben
  • die Pflegekinder, wenn sie vom Versicherten unentgeltlich verpflegt werden oder das Pflegeverhältnis auf einer behördlichen Bewilligung beruht; darüber hinaus auch Kinder, wenn sie vom Versicherten gepflegt und erzogen werden, sie mit dem Versicherten bis zum 3. Grad verwandt oder verschwägert sind und mit diesem ständig in Hausgemeinschaft leben
  • ein haushaltsführender Angehöriger aus dem Kreis der Eltern, Wahl-, Stief- und Pflegeeltern, der Kinder, Wahl-, Stief- und Pflegekinder, der Enkel oder der Geschwister, unter der Voraussetzung, dass er mit dem Versicherten seit mindestens zehn Monaten in Hausgemeinschaft lebt, er ihm den Haushalt unentgeltlich führt und kein arbeitsfähiger Ehegatte des Versicherten im gemeinsamen Haushalt lebt
  • eine mit dem Versicherten nicht verwandte Person, wenn sie mit dem Versicherten seit mindestens zehn Monaten in Hausgemeinschaft lebt, sie ihm unentgeltlich den Haushalt führt und kein arbeitsfähiger Ehegatte des Versicherten im gemeinsamen Haushalt lebt.

Zugang

Nähere Informationen zur beitragsfreien Mitversicherung in der Krankenversicherung erhalten Sie bei der zuständigen Gesundheitskasse.

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors