Marte Meo Practitioner - Grundkurs

Marte Meo wurde von Maria Aarts aus Holland als Entwicklungs- und Kommunikationsmethode entwickelt. Ziel ist es, Entwicklungsprozesse anzuregen und diese durch entsprechende Interaktionsangebote zu ermöglichen. Mittels Videoaufnahmen aus dem Alltag werden die Stärken und die Entwicklungspotenziale der Handelnden systematisch erkannt.

In der Erziehung und Begleitung von Kindern oder Erwachsenen, die aus den verschiedensten Gründen in ihrer emotionalen und sozialen Entwicklung besondere Förderung benötigen, hat sich die Marte Meo Methode als sehr effektiv erwiesen.
Marte Meo wird in vielen Bereichen der sozialen Arbeit eingesetzt.

Zielgruppe
Berufstätige im pädagogischen, therapeutischen oder sozialen Bereich mit dem Interesse die eigenen pädagogischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln; ebenso die Bereitschaft sich selbst zu filmen. Die Kursteilnehmenden sind aufgefordert Filmsequenzen aus ihrer Betreuungsarbeit mitzubringen.

Termine
11. März 2021, 6. April 2021, 3. Mai 2021 und 28. - 29. Juni 2021 jeweils 10:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schloss Hofen
Wissenschaft & Weiterbildung
Hofer Straße 26
6911 Lochau

Preis

EUR 860,00

Anmeldung

Administration
Valerie Lecker
Tel: +43 5574 4930 460
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Informationen zum Kurs finden Sie HIER.

 

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors