Öffentliches Akademieprogramm der Lebenshilfe Vorarlberg Frühjahr/Sommer 2021

Die Akademie der Lebenshilfe Vorarlberg bietet inklusive Fortbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Sozial- und Gesundheitsberufen, Menschen mit Behinderungen, ihre Angehörigen und alle Interessierten. Darüber hinaus werden gesellschaftsrelevante Referate und Vorträge organisiert, die über die Lebenshilfe hinaus Wirkungen erzielen. Die Akademie arbeitet mit anderen Bildungseinrichtungen in Vorarlberg und über die Grenzen hinweg bei relevanten Bildungsangeboten zusammen.

Mit den Fort- und Weiterbildungen der Lebenshilfe-Akademie soll gemeinsam neues Wissen erworben, vorhandenes erweitert und im Austausch das selbstverständliche „Mitanand“ aktiv gelebt werden.
Da uns barrierefreie Information und Kommunikation wichtig ist, ist das Programm seit 2012 in „leichter Sprache“ verfasst. 

Ausbildung: Fachkraft für „Unterstützte Kommunikation“
Die Ausbildung „Fachkraft für Unterstützte Kommunikation“ richtet sich nach den Bestimmungen der „Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.“.
Für die Ausbildung zur Fachkraft müssen insgesamt 7 Einzel-Kurse besucht werden.

Alle Informationen dazu und zu vielen anderen Kursen finden Sie im Fortbildungsprogramm „Miteinander wachsen“ Frühjahr / Sommer 2021  

Informationen und Anmeldung 
Gerlinde Lampert
Leitung Akademie
Tel: +43 5523 506-10084
E-Mail
Website

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors