Intensivsprachkurs Österreichische Gebärdensprache (für Arbeitssuchende aus dem Sozialbereich)

In diesem Lehrgang erwerben Sie die ÖGS als Zusatzqualifikation zu Ihrer Ausbildung im Sozialbereich.
Sie haben bereits Erfahrungen im psychosozialen oder pädagogischen Arbeitsbereich und möchten Ihre Chancen am Arbeitsmarkt durch weitere Kompetenzen verbessern?
Viele soziale Einrichtungen sehen Gebärdensprachkenntnisse als wichtige Zusatzqualifikation an. Im Rahmen dieses Intensivlehrganges können Sie sich diese Qualifikationen aneignen. Sie erweitern damit Ihre beruflichen Einsatzgebiete (z.B. Beratungen in Gebärdensprache).

Kurszeiten
Mo, Mi, Fr 08:30 bis 12:30 Uhr;
Di, Do 08:30 bis 16:00 Uhr

Kursdauer
27.04.2020 bis 29.01.2021

Kursumfang
25 Wochenstunden

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an arbeitslose und Arbeit suchende Personen aus dem sozialen, pädagogischen oder psychologischen Umfeld.
Gebärdensprache-Kenntnisse sind KEINE Voraussetzung.
Die Aufnahme erfolgt über ein mehrstufiges Aufnahmeverfahren.

Informationsveranstaltungen
18.02.2020, 13:30 bis 15:30 Uhr
03.03.2020, 13:30 bis 15:30 Uhr
17.03.2020, 13:30 bis 15:30 Uhr
Adresse: Obere Augartenstraße 20, 1020 Wien

Kurskosten
Das Arbeitsmarktservice Wien finanziert als Auftraggeber zur Gänze die Lehrgangskosten.

Zertifikat
Die Kursteilnehmer_innen erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Kurses ein Kurszertifikat.

Veranstalter
equalizentKompetenzzentrum Wien
Schulungs-und Beratungs GmbH
Obere Augartenstraße20
A-1020 Wien

Kontakt
Mag.a Isabell Grill
Tel.: +43 (0)1 409 83 18
Fax: +43 (0)1 409 83 18 – 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website

Folder

 

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors