ORF castet Menschen mit Behinderungen

Die ORF-Abteilung „Barrierefreiheit und Inklusion“ startet ein Casting für mehr Inklusion und Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen in Gesellschaft und Werbung.   

Die Abteilung „Barrierefreiheit und Inklusion“ des ORF startet die Initiative „Mach dich sichtbar“.
Mit dem Projekt soll die öffentliche Präsenz von Menschen mit Behinderungen in der Werbung und in weiterer Folge auch im Fernsehen gefördert werden.
Mit dieser Aktion möchte der ORF die Fähigkeiten und Talente von Menschen mit Behinderungen in den Vordergrund stellen.

Casting
Die Casting-Initiative wird mit Spots auf allen ORF-Kanälen beworben.
Das Casting findet im November 2024 am ORF-Mediencampus in Wien-Hietzing statt.

Bewerbung
Der Bewerbungszeitraum dafür läuft von 9. Juli bis 8. September 2024.
Einreichungen sind ab 9. Juli über die Website sichtbar.ORF.at möglich.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie HIER. 

Info Pool

Schriftgrösse

Info Pool

Our Sponsors