insieme Fachtag: „Yes, we can!” Mathematik (nicht nur) für Menschen mit Down-Syndrom

Veranstaltungsbeginn

24.05.2018 09:30 

Veranstaltungsende

25.05.2018 17:00 

Veranstaltungsort

Werkheim Uster, Friedhofstrasse 3a, 8610 Uster 

Veranstalter

Fachstelle insieme 21 

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

Kursinhalt:

Das Konzept von „Yes, we can!“ ist eine effiziente Methode, die bei Kindern mit Down-Syndrom oder einer anders bedingten Rechenschwäche scheinbar Unmögliches möglich macht. Parallel zu den Basisfertigkeitenlernen die Kinder, auf eine spezielle Art mit den Fingern zu rechnen. Dadurch werden im Gehirn die zuständigen Rechenzonen aktiviert. Das Begreifen entwickelt sich aus dem Greifen.

Selbstverständlich eignet sich die Methode für jede Art von Rechenlernschwäche und für Rechenanfänger bis hin zum Beherrschen der Grundrechnungsarten.

 

Tag 1:

Basisfertigkeiten des Lernens und erstes Zählen und Rechnen

Grundlegendes zu „Yes, we can“

Körperschema

Raumorientierung

Visuelle und akustische Wahrnehmung

Serialität

Invarianz

Zählen mit den Fingern

1:1 Zuordnung und Mengenverständnis

Addition und Subtraktion im Zahlenraum 10

 

Tag 2:

Grundrechnungsarten und lebenspraktischeMathematik

Zahlenraum 20 mit Zehnerübergang

Addition und Subtraktion im Zahlenraum 100 (Rest weglassen)

Rechnen mit den Zehnerknöcheln

Zahlenraum 1000 und darüber hinaus

Multiplikation erarbeiten und merken (nach der Loci-Methode)

Division

Umgang mit Geld, Uhr, Gewichts- und Maßeinheiten

 

Ein Skriptum, das für Fr. 12.- vor Ort gekauft werden kann, fasst die wesentlichen Inhalte zusammen.

Das Handbuch „Yes, we can!“, eine Lehr-DVD sowie entsprechende Fördermaterialien in der Mathe-Box werden vorgestellt und können beim DS Infocenter in Leoben erworben werden.

 

Kursleiterin:

Dipl. Päd. Mag. Dr. Waltraud Juranek http://www.praxis-ju4you.at/

 

Ziel:

Durch eigenes praktisches Üben sollen die TeilnehmerInnen für die direkte Umsetzung und Arbeit mit dem Kind oder auch Erwachsenen gerüstet sein.

 

Zielgruppe: Eltern und Fachleute

 

Kosten:

Pro Person Fr. 300.- (Mitglieder insieme 21 Fr. 280.-)
Nicht inbegriffen ist das Mittagessen, das auf Wunsch im hauseigenen Restaurant eingenommen werden kann, Menü Fr. 17.- / 21.- oder à la carte.

 

Anmeldung an:

Fachstelle insieme 21, 8000 Zürich, Tel +4155 243 18 55

oder per Mail an fachstelle@insieme21.ch

 

Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt, es wird eine Bestätigung mit den Zahlungsangaben verschickt. Die definitive Bestätigung erfolgt nach Zahlungseingang.

 

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist limitiert auf 30 Personen!

 

 
Letzte Änderung: 10.01.2018 17:14 · Zum Seitenanfang