Vortrag am 24. April in Dornbirn: Seelische Belastungen im Pflegefall: Was schafft Erleichterung?

 

Wann:

Dienstag, 24. April 2018,

14:30 bis 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort: 

Treffpunkt an der Ach, Höchsterstraße 30, Dornbirn

 

Referent:

Norbert Schnetzer, LKH Rankweil Pflegedirektor

 

 

Einen pflegebedürftigen Menschen zu Hause zu betreuen, ist eine schwere Aufgabe. Sie kostet viel körperliche und noch mehr seelische Kraft. Viele pflegende Angehörige unterschätzen zu Anfang leicht, wie anstrengend die Arbeit ist. Und mit dem Fortschreiten der Erkrankung nehmen die Aufgaben noch zu. Niemand ist geholfen, wenn der pflegende Angehörige nicht mehr kann. Es geht darum sich bewusst Erleichterung zu verschaffen.

 

Eintritt frei!

 

Info und Anmeldung

Amt der Stadt Dornbirn; Soziales u. Senioren T 05572 306 3305

 

 

09.03.2018 
 
Letzte Änderung: 30.04.2018 14:06 · Zum Seitenanfang