Schwierige Gespräche führen. Herausfordernde Kommunikation im beruflichen Alltag erfolgreich gestalten

Veranstaltungsbeginn

22.01.2019 09:15 

Veranstaltungsende

23.01.2019 17:15 

Veranstaltungsort

Agogis Bildungszentrum Zürich, 8005 Zürich 

Veranstalter

Agogis Weiterbildung. Sozialberufe. Praxisnah.  

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

In zehn Minuten steht ein unangenehmes Gespräch mit der Klientin an, die Stimme der Betreuerin versagt bereits. Widerstand von Klientinnen und Klienten oder schwierige Situationen im Team sollten im beruflichen Alltag angesprochen werden. Diese Gespräche können Bauchschmerzen und Herzklopfen verursachen. Der Kurs vermittelt anwendungsorientierte Methoden und Lösungsansätze.

Ihr Anliegen

 

Ziele

Die Teilnehmenden können schwierige Gespräche im Berufsalltag zielorientiert vorbereiten, methodisch vielseitig führen und auswerten. Sie reflektieren ihr Gesprächsverhalten und erkennen Ressourcen und Stolpersteine. Dadurch verbessert sich ihre Gesprächsführungskompetenz.

 

Kursinhalt

Vor- und Nachbereitung sowie Reflexion schwieriger Gespräche / Üben und Anwenden bereits bekannter Gesprächsführungstechniken / Techniken der Motivierenden Gesprächsführung

 

Zielgruppe

Mitarbeitende im agogischen und sozialpädagogischen Berufsfeld.

 

Anforderungen

Vorkenntnisse in Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung.

 

Arbeitsweise

Es wird in Gruppen und im Plenum interaktiv an mitgebrachten Beispielen der Teilnehmenden gearbeitet.

 

Abschluss

Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach Abschluss des Kurses von Agogis zugestellt.

 

Preis

CHF 670.-

Agogis-/INSOS-Mitglied CHF 600.-

 

Kursnummer: 419.5000.0003

 

Kursleitung

Lilo Steinmann

(Psychologin lic. phil. I, Erwachsenenbildnerin, Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation und Motivierender Gesprächsführung, Psychodramaleiterin, Präventionsfachfrau, ehem. Dozentin Agogis)

 

Kontakt und Information

esther.meier@agogis.ch

 

Zur Online-Anmeldung kommen Sie HIER

 

 
Letzte Änderung: 29.08.2018 17:28 · Zum Seitenanfang