Schizophrenie und Depression

Veranstaltungsbeginn

08.02.2018 09:15 

Veranstaltungsende

09.02.2018 17:15 

Veranstaltungsort

Juventus KLZ, Limmatstrasse 21, 8005 Zürich 

Veranstalter

Agogis Weiterbildung. Sozialberufe. Praxisnah.  

Website Veranstalter

 

Beschreibung

Einführung in die Krankheitsbilder

 

Welches sind die Symptome für eine Diagnose "affektive Störung" oder "Störung aus dem schizophrenen Formenkreis"? Welche Erklärungsmodelle für diese beiden Krankheitsbilder und welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Vielleicht stellen Sie sich auch die Frage, was Sie im Umgang mit Betroffenen in Ihrem Arbeitsalltag beachten sollten oder wie Suizidalität bei Personen mit einer Depression oder anderen affektiven Störungen thematisiert werden kann.

 

Kursinhalt

Diagnose und Erklärungsmodelle der Depression und anderen affektiven Störungen sowie der Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis / Therapiemöglichkeiten / Aspekte der Alltagsgestaltung / Thematisierung der Suizidalität

 

Ziele

Die Teilnehmenden haben einen Überblick über die unterschiedlichen Diagnosen der affektiven Störungen und Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis. Sie kennen mögliche Erklärungsmodelle und Therapiemöglichkeiten zu diesen Erkrankungen. Sie sind sicherer in der Alltags- und Beziehungsgestaltung. Die Teilnehmenden sind sensibilisiert, dass die Thematisierung von Suizidalität mit Betroffenen wichtig ist.

 

Abschluss

Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach Abschluss des Kurses von Agogis zugestellt.

 

Kursleitung

Sandra Schnyder

(Master of Science ZFH in angewandter Psychologie, Soziale Arbeit FH)

 

Kursnummer 418.5000.0005

 

Preis

CHF 560.- Agogis-/INSOS-Mitglied CHF 500.-

 

Kontakt und Information

Esther Meier

esther.meier@agogis.ch

 

Zur Online-Anmeldung kommen Sie HIER

 

 

 
Letzte Änderung: 08.09.2017 16:21 · Zum Seitenanfang