Schifahren in Vorarlberg ist billiger - mit Behindertenpass

 

In vielen Schigebieten in Vorarlberg fahren Menschen mit einem Behindertenpass billiger.

 

Zum Beispiel kostet die Saison Ländle Card (Bregenzerwald, Großes Walsertal, Rheintal, Brandnertal, Montafon, Klostertal, Balderschwang) für Menschen mit einem Grad der Behinderung von 70% oder mehr nur € 249,-- statt € 722,--.

Im Vorverkauf kostet die Saisonkarte für Menschen mit Behinderung € 212,-- statt € 616,--

 

Die Saisonkarte Montafon Brandnertal Card (Montafon, Brandnertal, Gurtis, Bazora und Schnifis) kostet für Menschen mit einem Grad der Behinderung von 70% oder mehr € 243,-- statt € 643,--.

Im Vorverkauf kostet die Saisonkarte für Menschen mit Behinderung € 180,-- statt € 479,--

 

Die 3TälerPass-Saisonkarte (Bregenzerwald, Großes Walsertal, Lechtal, Rheintal usw.) kostet für Menschen mit Behinderung mit einem Grad der Behinderung von 60% oder mehr nur € 217,-- statt € 512,--.

 

Für den Kauf einer verbilligten Saisonkarte braucht man einen gültigen Behindertenpass!

 

Tageskarten:

Viele Schigebiete bieten auch Tageskarten billiger an. Zeigen Sie den Behidnertenpass und fragen Sie nach, ob Sie eine Ermäßigung bekommen.

 

 

15.11.2017 
 
Letzte Änderung: 30.11.2017 12:05 · Zum Seitenanfang