Low-Vision, Teil 2

Veranstaltungsbeginn

09.02.2019 08:30 

Veranstaltungsende

09.02.2019 16:30 

Veranstaltungsort

Odilien-Institut, Leonhardstraße 130, 8010 Graz 

Veranstalter

Odilien-Institut Graz, Bildungsplattform sehbehindert | blind 

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

Wer in die Fußstapfen von sehbehinderten Menschen tritt, kann diese besser verstehen. Geeignete Hilfsmittel helfen, das vorhandene Sehvermögen bestmöglich zu nutzen.

 

Inhalte:

Erheben von Lichtbedarf, Farbsehvermögen und Kontrastwahrnehmung.

Befundbesprechungen Auswirkungen im Alltag.

Nachbau von Simulationsbrillen an Hand von Augenbefunden.

Einführung in den Gebrauch von technischen Hilfsmitteln für sehbehinderte Menschen.

 

Referentin:

Theresia Tandl, Siegfried Steiner

 

Zielgruppe:

Personen im therapeutischen oder pflegerischen Bereich, Angehörige, Interessierte.

 

Kosten:

€159,- (inkl. Mwst.).

 

Anmeldung bis 01.02.2019

 

Email: bildungsplattform@odilien.at

 
Letzte Änderung: 09.10.2018 14:44 · Zum Seitenanfang