Hospizbegleitung für Kinder, Jugendliche und ihre Familien - HOKI

Zuständige Institution

Caritas Vorarlberg HOKI
Mehrerauerstraße 72
6900 Bregenz
Tel: +43 5522 200 1112

Kontaktperson

Beatrix Berthold
Tel: +43 5522 200 1112
Mobil: +43 676 884 205 112
Logo Caritas Vorarlberg
 

Beschreibung

Wenn jemand lebensbedrohlich erkrankt, verändert sich das Leben der ganzen Familie. Kinder haben - seien sie als Patient, als Geschwister oder als Angehörige betroffen - ganz besondere Bedürfnisse. In Zeiten der Krankheit, des Sterbens und der Trauer wollen wir Wegbegleiter sein.

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Familien und sind da für:

  • lebensbedrohlich erkrankte Kinder und Jugendliche
  • die Geschwisterkinder
  • Eltern - als Entlastungsangebot in Krisen einer Erkrankung
  •  trauernde Kinder und Jugendliche
  • alle, die Fragen zum Thema haben 

Wir beraten und begleiten zu Hause, im Krankenhaus oder in Betreuungseinrichtungen.

Telefonische- oder Email-Beratung kann ebenso in Anspruch genommen werden. Die HospizbegleiterInnen sind fachlich qualifiziert und agieren sehr einfühlsam im Umgang mit den Betroffenen. Sie zeigen - dem Entwicklungsstand der Kinder entsprechend Bewältigungsstrategien auf und geben Halt in einer schwierigen Zeit.

"Dafür sind wir nicht zu klein"
Philosophieren mit Kindern über Krankheit, Tod und Trauer: Gerne kommen wir aus aktuellem Anlass oder einfach zur Bewusstseinsbildung in Schulen und Kindergärten.

Zugang

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und täglich von 17.00 bis 18.00 Uhr
Kolumbanstraße 9
6900 Bregenz

 
Letzte Änderung: 30.08.2016 10:31 · Zum Seitenanfang