Entwicklungsfreundliche Gestaltung von Beziehungen

Veranstaltungsbeginn

05.02.2019 09:00 

Veranstaltungsende

05.02.2019 17:00 

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Götzis, Hans-Berchtold-Straße 21, Götzis  

Veranstalter

Lebenshilfe Akademie  

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

Was will ein Mensch sagen,

der zwickt, beißt oder schreit?

Wie sollen Begleiterinnen und Begleiter

mit so einem Menschen umgehen?

Und wie finden sie heraus,

was der Mensch möchte oder braucht?

Diese und weitere Fragen

werden in diesem Kurs behandelt.

 

Begleiterinnen und Begleiter lernen so,

warum sich manche Menschen schwierig verhalten.

Wir alle haben Erfahrungen gemacht,

als wir noch Babys oder Kinder waren.

Diese Erfahrungen wirken sich auf

unser Leben als erwachsenen Menschen aus.

Das hat Dr. Barbara Senckel herausgefunden.

In diesem Kurs wird ihre entwicklungs-freundliche

Gestaltung von Beziehungen vorgestellt.

 

Ziel des Kurses

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses lernen,

wie sie eine gute Beziehung

zu den Menschen aufbauen können,

die sie begleiten.

 

Referent: Patrick Summer

 

Kosten: 120,-- Euro

 

Anzahl TeilnehmerInnen: 12 Personen

 

Anmeldeschluss: 11. Jänner 2019

 

Anmerkung

Sprache und Unterlagen zum Seminar sind nicht in leicht verständlicher Sprache

 

Anmeldung

Lebenshilfe Vorarlberg.

Telefon-Nummer: 05523 506-100 84.

E-Mail-Adresse: akademie@lhv.or.at

 
Letzte Änderung: 22.08.2018 16:49 · Zum Seitenanfang