Elfriede Biederbeck-Fonds zur Unterstützung körperbehinderter Kinder

 

Kurzbeschreibung

Kleiner Fonds, der Kindern mit Körperbehinderungen bis zum 14. Lebensjahr hilft.

Beschreibung

Für: behinderte Kinder (psychisch und physisch), bis zum vollendeten 14. Lebensjahr zur Förderung von Unterricht, Berufsausbildung, Mobilität, Integration in die Gesellschaft, in Notsituationen

Art: finanzieller Zuschuss (Maximalbetrag im Normalfall 500,--€ pro Kind)

Kontakt und Antrag:

Elfriede Biederbeck-Fonds zur Unterstützung körperbehindeter Kinder
Dr. Harald Ropper
Singerstr. 17-19
1011 Wien
T: 01/51439-231
Fax: 01/512 3656

Ein Kuratorium entscheidet über den Antrag (Sitzungen: 3-4 Mal pro Jahr) 

Achtung:

Nicht finanziert werden Autos und Delfintherapien; auch keine allgemeinen finanziellen Unterstützungen.

 
Letzte Änderung: 20.12.2011 16:18 · Zum Seitenanfang