Die SIVUS-Methode und deren praktische Umsetzung im Betreuungsalltag

Veranstaltungsbeginn

21.09.2017 15:00 

Veranstaltungsende

21.09.2017 18:00 

Veranstaltungsort

Mosaik GmbH, Seminarraum 1+2, Altbau 1.Stock links, Wienerstraße 148, 8020 Graz 

Veranstalter

Mosaik buk Bildung und Kompetenz 

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

Die SIVUS-Methode aus Schweden bedeutet übersetzt „ Sozial-Individuelle Entwicklung durch Zusammenarbeit“. Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung soll durch gemeinschaftliches Handeln Entwicklung ermöglicht werden. Die Methode kann sowohl im Arbeits- als auch im Wohnbereich angewendet werden.

Im ersten Schritt werden die Idee, das Menschenbild, das Ziel und die Rolle des Begleiters vorgestellt. Wichtig ist vor allem die Umsetzungsmöglichkeit im Betreuungsalltag. Es werden praktische Übungen vorgestellt und ausprobiert, der Transfer in den beruflichen Alltag erarbeitet und der SIVUS-Ansatz diskutiert.

 

Am Ende des Vortrags soll jede/r TeilnehmerIn

- ihr/sein Handlungsrepertoire ein kleines Stück erweitert haben

- einen neuen Zugang kennengelernt haben

- eigene Arbeitsweisen, Zugänge und Werthaltungen reflektiert und überdacht haben

- mit neuen Ideen und zusätzlicher Motivation in den Betreuungsalltag zurückkehren!

 

Zielgruppe: BetreuerInnen von Menschen mit Behinderung und all jene, die einen neuen Betreuungs- und Begleitungsansatz kennenlernen möchten

 

Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

Sollte die Mindestteilnehmerzahl 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn nicht erreicht sein, behalten wir uns vor die Veranstaltung abzusagen. Sollte es noch freie Plätze geben, ist auch eine kurzfristige Anmeldung möglich.

 

Referent: MA Richard GRÖLLER

Coach und Supervisor, Organisationsberater im Bereich Gastronomie und Franchisemanagement, Referententätigkeit zu Themen der Alten- und Behindertenbetreuung

 

Kosten: € 22,00 inkl. 20% Ust.; inkl. Pausengetränk

 

Information und Anmeldung

Tel.: 0316/68 92 99
E-Mail: buk@mosaik-gmbh.org

 
Letzte Änderung: 23.03.2017 14:47 · Zum Seitenanfang