Diabetikerversorgung

Zuständige Institution

Vorarlberger Gebietskrankenkasse
Jahngasse 4
6850 Dornbirn
Tel: +43 50 8455 0
Fax: +43 50 8455 1040

Kontaktperson

Kundenbetreuung
Logo Vorarlberger Gebietskrankenkasse
 

Beschreibung

Voraussetzungen für die Bewilligung der Diabetikerversorgung:

Die Vorarlberger Gebietskrankenkasse bewilligt die Diabetikerversorgung nur bei insulinpflichtigen DiabetikerInnen, die in der Handhabung des Gerätes geschult wurden.
Die Verordnungen müssen von einem Facharzt für innere Medizin bzw. von der internen Abteilung eines Krankenhauses ausgestellt sein.
Hierfür ist das spezielle Formular "Verordnungsschein für DiabetikerInnen" zu verwenden.

Wo erhalten sie die Produkte zur Diabetikerversorgung?

Direkt bei der Vorarlberger Gebietskrankenkasse werden Blutzuckermessgeräte, - teststreifen, Blutlanzettengeräte, Lanzetten für Blutlanzettenreräte sowie Nadeln für die Insulin-Injektionsgeräte zur Verfügung gestellt. Die Behelfe werden auf Wunsch zugestellt oder können bei der Ausgabestelle für Heilbehelfe und Hilfsmittel in Dornbirn, Jahngasse 4, Untergeschoss, abgeholt werden.
Folgebestellungen können persönlich, telefonisch, per Fax oder per Mail direkt durch den Versicherten bei der Ausgabestelle erfolgen.

Halbautomatische Insulininjektionsgeräte (Pen`s) werden in den internen Abteilungen der Vorarlberger Krankenanstalten kostenlos zur Verfügung gestellt.

Insulin, Insulinspritzen, Einmalkanüllen, Desinfektionsmittel, Zellstofftupfer sowie Harnteststreifen sind mittels Rezept über die Apotheken zu beziehen.

Links

 
Letzte Änderung: 25.05.2010 17:13 · Zum Seitenanfang