Demenzvortrag in Dornbirn: Der Tag, an dem die Handtasche im Kühlschrank stand

 

Ein Vortrag der Vorarlberger Gebietskrankenkasse in Kooperation mit der inatura Dornbirn

  

Wann: Mittwoch, 10. Mai 2017, 19 Uhr

 

Wo: inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn

 

Referent: Norbert Schnetzer, Pflegedirektor des Landeskrankenhauses Rankweil

 

Die demographische Entwicklung bringt es mit sich, dass immer mehr Menschen - entweder selbst als Patient oder als Angehöriger - von Demenz betroffen sind. Zum Beginn der Erkrankung und manchmal auch im fortgeschrittenen Stadium bewegen sich diese Menschen im öffentlichen Raum. An diesem Abend soll ihnen das Krankheitsbild näher gebracht werden und an Hand von praktischen Beispielen eine Hilfestellung im Umgang gegeben werden.

 

Eintritt frei!

 

Wir bitten um Anmeldung unter

naturschau@inatura.at

oder

+43 676 83306 4770

 

 

 

23.03.2017 
 
Letzte Änderung: 22.03.2017 11:43 · Zum Seitenanfang