Behinderungen und Sexualität

Veranstaltungsbeginn

18.01.2018 09:00 

Veranstaltungsende

18.01.2018 17:00 

Veranstaltungsort

Sunnahof, Tufers 33, Göfis 

Veranstalter

Lebenshilfe Akademie  

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

Menschen mit Behinderungen

haben ein Recht auf Sexualität.

Ihre Begleiterinnen und Begleiter

haben dabei viele Fragen:

 

Wie ist der richtige Umgang mit der Sexualität von Menschen mit Behinderungen?

Welche Informationen brauchen Menschen mit Behinderungen?

Welche Unterstützung darf ich geben?

Welche Grenzen muss ich einhalten?

Welche Berührungspunkte habe ich im Alltag mit dem Thema Sexualität?

Wie kann ich Menschen mit Behinderungen vor sexuellem Missbrauch schützen?

 

Ziel des Kurses

In diesem Kurs geht es um die Bewusst-Machung

und die Unterstützung beim Thema Sexualität.

 

ReferentInnen: Josef Häusle, Anita Sailer

Kosten: 135,- Euro

 

TeilnehmerInnen: 12 Personen

 

Anmeldeschluss: 21. Dezember 2017

 

Anmerkung

Sprache und Unterlagen zum Seminar sind nicht in leicht verständlicher Sprache!

 

Anmeldung

Lebenshilfe Vorarlberg.

Telefon-Nummer: 05523 506-100 84.

E-Mail-Adresse: akademie@lhv.or.at

 
Letzte Änderung: 20.11.2017 13:48 · Zum Seitenanfang