Basiskurs:„Basale Stimulation®“

Veranstaltungsbeginn

02.05.2018 09:00 

Veranstaltungsende

05.05.2018 17:00 

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Götzis, Hans-Berchtold-Strasse 21, Götzis 

Veranstalter

Lebenshilfe Akademie  

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

„Basale Stimulation®“ heißt ein Konzept

von Prof. Dr. Andreas Fröhlich.

Ein Konzept ist ein Papier,

in dem wichtige Vorschläge stehen.

 

Die „Basale Stimulation®“ hilft Menschen, deren

Wahrnehmung, Sprache und Bewegung eingeschränkt ist.

Etwas wahrnehmen heißt:

etwas sehen, hören, riechen, schmecken oder

mit den Händen fühlen.

 

Im Kurs werden die Grundlagen und die

wichtigsten Ziele der „Basalen Stimulation®“ erklärt.

Wir lernen auch unterschiedliche Bereiche

der Wahrnehmung kennen.

„Basale Stimulation®“ schafft Möglichkeiten,

wie sich Menschen mit Einschränkungen

ohne Worte und über ihren Körper mitteilen können.

 

Ziel des Kurses

„Basale Stimulation®“ wird erklärt und wie man es

bei Menschen mit Einschränkungen einsetzen kann.

 

Termin: Mittwoch, 2. Mai bis

Freitag, 4. Mai 2018,

jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

 

Referent: Thorsten Tönjes

 

Kosten: 390,- Euro

 

TeilnehmerInnen: 16 Personen

 

Anmeldeschluss: 4. April 2018

 

Anmerkung

Sprache und Unterlagen zum Seminar sind nicht in leicht verständlicher Sprache

 

Anmeldung

Lebenshilfe Vorarlberg.

Telefon-Nummer: 05523 506-100 84.

E-Mail-Adresse: akademie@lhv.or.at

 
Letzte Änderung: 02.02.2018 12:03 · Zum Seitenanfang