„Unterstützte Kommunikation“ und „Persönliche Zukunfts-Planung“

Veranstaltungsbeginn

23.05.2019 09:00 

Veranstaltungsende

24.05.2019 17:00 

Veranstaltungsort

Volkshochschule Götzis, Am Garnmarkt 12, Götzis 

Veranstalter

Lebenshilfe Akademie  

Website Veranstalter

 

Beschreibung

 

Jeder Mensch hat ein Recht

auf eine Zukunft.

Die „Persönliche Zukunfts-Planung“

unterstützt Menschen mit Behinderungen

bei der Planung ihres Lebens.

 

Menschen mit hohem Unterstützungs-Bedarf

können oft schwer ihre Wünsche aussprechen.

Damit sich diese Menschen mitteilen können,

brauchen sie Unterstützung.

Das nennt man „Unterstützte Kommunikation“.

Damit ihre Zukunfts-Planung gelingt, ist

genaues Hinhören, Hinschauen und Hinterfragen wichtig.

 

Wer am Kurs teilnehmen möchte,

muss zuerst den Kurs

„Unterstütze Kommunikation – Basiskurs“ besuchen.

 

Ziel des Kurses

Im Kurs werden gemeinsam Wege gefunden,

um die „Persönliche Zukunfts-Planung“

auch in herausfordernden Situationen umzusetzen.

 

ReferentInnen: Nicolette Blok,

Reinhard Wohlgenannt

 

Kosten: 395,- Euro

 

TeilnehmerInnen: 18 Personen

 

Anmeldeschluss: 23. April 2019

 

Anmerkung

Sprache und Unterlagen zum Seminar sind nicht in leicht verständlicher Sprache

 

Anmeldung

Lebenshilfe Vorarlberg.

Telefon-Nummer: 05523 506-100 84.

E-Mail-Adresse: akademie@lhv.or.at

 
Letzte Änderung: 29.01.2019 14:12 · Zum Seitenanfang